Diabetes-Sport

Die Diabetiker-Sportgruppe

– Ein Baustein zur Gesundheitsförderung –

Die Diabetiker-Sportgruppe ist eine Gruppe von Patienten mit Diabetes Typ 1 oder Typ 2.
Bei Sport und Spiel geht es nicht darum, Höchstleistungen zu erreichen, sondern durch Bewegung werden Herz- und Kreislauf trainiert und die Zuckerstoff- und Fettstoffwechselsituation wird verbessert. Eine deutliche Verminderung des Bedarfs an Medikation, an Hilfs- und Heilmittel ist oftmals die Folge.

Teilnahmevoraussetzungen am Kurs sind ein befriedigend eingestellter Diabetes und ein beim Hausarzt durchgeführtes normales Belastungs-EKG. Ein Diabetisches Fußsyndrom darf nicht vorliegen. Außerdem stellt der Hausarzt eine Verordnung für die Teilnahme an einer Diabetiker-Sportgruppe aus. Der Patient legt dieses Formular (Muster 56) zur Genehmigung bei der Krankenkasse vor. Die Krankenkasse übernimmt dann auch die Kosten.

Natürlich ist es möglich, in einer „Schnupperstunde“ sich die Gruppe anzuschauen bzw. zur Probe mitzumachen.

Ansprechpartner: Udo Dörr
Kontakt: E-Mail:
Tel.: 06326 8028

Übungszeit: Nach Absprache
Übungsort: Verbandsgemeindehalle Meckenheim, Rödersheimer Straße